Wir sorgen für Sauberkeit

Kontakt

Entsorgungswirtschaft des Landkreises Harz AöR
Braunschweigerstr. 87 / 88
38820 Halberstadt

Tel:   0 39 41 - 68 80 0
Fax:  0 39 41 - 68 80 22
Mail:  Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo & Di
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr
Mi 13:30 - 16:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:30 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr

Umsatzsteuernummer: 117/144/40596 (BgA)

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Ernst-Kamieth-Straße 2
D-06112 Halle (Saale)

Entsorgungsgebühren

  1. Personengrundgebühr für Haushalte = 29,64 € pro Person und Jahr.

  2. Behältergrundgebühr für gewerbliche und wirtschaftliche Unternehmen, Freiberufler und öffentl. Einrichtungen
    • je 60-Liter-Restabfallbehälter = 27,60 € pro Jahr,
    • je 80-Liter-Restabfallbehälter = 36,84 € pro Jahr,
    • je 120-Liter-Restabfallbehälter = 55,32 € pro Jahr,
    • je 240-Liter-Restabfallbehälter = 110,52 € pro Jahr,
    • je 1.100-Liter-Restabfallbehälter = 506,64 € pro Jahr.

  3. Grundgebühr für Wochenendgrundstücke
    • je 60-Liter-Restabfallbehälter = 8,04 € pro Jahr,
    • je 80-Liter-Restabfallbehälter = 10,68 € pro Jahr,
    • je 120-Liter-Restabfallbehälter = 15,96 € pro Jahr.

  4. Entleerungsgebühr (Hausmüll und hausmüllähnlicher Gewerbeabfall) für Haushalte, gewerbliche und wirtschaftliche Unternehmen, Freiberufler und öffentl. Einrichtungen sowie Wochenendhausgrundstück
    • je 60-Liter-Restabfallbehälter = 1,41 € pro Entleerung,
    • je 70-Liter-Abfallsack = 1,60 € pro Entsorgung,
    • je 80-Liter-Restabfallbehälter = 1,88 € pro Entleerung,
    • je 120-Liter-Restabfallbehälter = 2,82 € pro Entleerung,
    • je 240-Liter-Restabfallbehälter = 5,64 € pro Entleerung,
    • je 1.100-Liter-Restabfallbehälter = 25,84 € pro Entleerung.

  5. Sperrmüllexpressabfuhr: 132,10 € je Abfuhr.

  6. Kleinanlieferer von Asbestzementabfällen (bis max. 2 m³ bei der Abfallwirtschaft Nordharz GmbH, Reddeber) zahlen eine Gebühr von 196,00 € pro Tonne.
    Die Mindestgebühr pro Anlieferung beträgt 4,00 €.

  7. Kleinanlieferer von Mineralfaserabfällen (bis max. 2 m³ bei der Abfallwirtschaft Nordharz GmbH, Reddeber) zahlen eine Gebühr von 438,50 € pro Tonne.
    Die Mindestgebühr pro Anlieferung beträgt 4,00 €.

  8. Abfallbehandlungsgebühr für die Selbstanlieferung von Abfällen bis 31.05.2020 zur Thermischen Restabfallbehandlungsanlage "Buschhaus" (LK Helmstedt) und ab 01.06.2020 zur Remondis Thermische Abfallverwertung GmbH (Staßfurt) = 95,70 € je Gewichtstonne.

  9. Sack für kompostierbare Abfälle = 1,10 € pro Stück.

  10. Entsorgung von elektrischen und elektronischen Haushaltsgeräten (Haushaltskühlgeräte, Haushaltsgroßgeräte, Bildschirmgeräte): Bei Abholung am Grundstück = 7,00 € pro Gerät.

  11. Entsorgungsgebühr Altpapier für gewerbliche und wirtschaftliche Unternehmen, Freiberufler und öffentliche Einrichtungen (inklusive Behälter, Entleerung und Verwertung) 0,00 € pro Jahr.

  12. Gebühren für Behälterbedarfsentsorgungen (je 1.100 l Restabfallbehälter):
    • je Behältergestellung = 30,81 €,
    • je Entleerung = 46,21 €.

  13. Sonderabfallkleinmengen gewerblicher und wirtschaftlicher Unternehmen, Freiberufler und öffentlicher Einrichtungen; Gebühr setzt sich aus Transport- und Entsorgungsanteil zusammen. Die Gebühr für den Transportanteil beträgt 538,20 € pro Stunde. Auskunft zu den Gebühren für den Entsorgungsanteil gibt die Gewerbeentsorgungsberatung der enwi unter Tel. 0 39 41 - 68 80 42

  14. Gebühr für die Entsorgung verbotswidrig abgelagerter Abfälle (wilde Verkippungen). Die Gebühr beträgt 267,96 € pro Tonne.

  15. Kleinanlieferungen von Bauabfällen (Bauschutt und Baumischabfälle, jeweils max. 1 m³) auf dem Wertstoffhof Halberstadt, Wertstoffhof Westerhausen und auf den Wertstoffhof Wernigerode:

 

Gebühren für Bauschutt

Gebühren für Baumischabfälle

je Eimer (bis zu 10 l)

0,75 €

2,10 €

je Maurerkübel (100 l)

7,50 €

21,00 €

je PKW-Kofferraum (500 l)

37,50 €

105,00 €

je PKW-Anhänger und andere Transportfahrzeuge (1.000 l)

75,00 €

210,00 €


Wir beraten Sie auch gern telefonisch unter der Telefonnummer 0 39 41 - 68 80 45.

Bild: Altpapier- und Hausmüllbehälter

Aktuelle Informationen der enwi:

Schnell zur Entsorgungsinformation