Wir sorgen für Sauberkeit

Asbestzement

Entsorgungsmöglichkeiten:

a) Selbstanlieferung bis max. 2 m³

Abfallwirtschaft Nordharz GmbH
Brockenblick 1
38855 Reddeber
Tel.: 03 94 3 - 56 07 0
Annahmezeiten:
Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Hinweise:
Für die Anlieferung von Asbestzementabfällen wird eine Gebühr von 192,00 € pro Tonne erhoben. Die Mindestgebühr beträgt 4,00 € pro Anlieferung.
Aufgrund der neuen Anlieferbedingungen der Entsorgungsanlage ist Asbestzement zwingend in Big Bags anzuliefern. Big Bags sind im Fachhandel oder vor Ort käuflich zu erwerben. Unabhängig davon muss der Asbestzement bereits während des Transports verpackt und feucht gehalten werden, um Staubentwicklung zu vermeiden. Bei Anlieferung werden Sie durch das Personal an der Waage eingewiesen. Diese Hinweise sind aus Gründen des Unfallschutzes unbedingt zu beachten. Es gilt die Benutzerordnung vor Ort.

Blick in den Container: In Big Bags verpackte Asbestzementabfälle.

 

b) durch Fuhrunternehmen, die für die Abfallart eine Zulassung haben

Auskunft unter 0 39 41 - 68 80 45

Aktuelle Informationen der enwi:

Schnell zur Entsorgungsinformation

Weihnachtsbaumentsorgung Hausmüll Papier Gelber Sack Baum- und Strauchschnittsammlung Schadstoffsammlung sonstige Abfälle Wertstoffhöfe