Wir sorgen für Sauberkeit

Kontakt

Entsorgungswirtschaft des Landkreises Harz AöR
Braunschweigerstr. 87 / 88
38820 Halberstadt

Tel:   0 39 41 - 68 80 0
Fax:  0 39 41 - 68 80 22
Mail:  Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo & Di
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr
Mi 13:30 - 16:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:30 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr

Umsatzsteuernummer: 117/144/40596 (BgA)

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Ernst-Kamieth-Straße 2
D-06112 Halle (Saale)

Fotos für den Kalender 2018 ausgewählt

Jürgen Meusel siegt beim Fotowettbewerb der enwi

Die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbes zur Gestaltung des Entsorgungskalenders 2018 stehen fest. Die Entsorgungswirtschaft des Landkreises Harz AöR (enwi) hatte dazu aufgerufen, Fotos aus dem Landkreis Harz zum Thema "Zu Land, zu Luft, zu Wasser - Besondere Fortbewegungen im Landkreis Harz" einzusenden. Die schönsten Aufnahmen werden im Entsorgungskalender 2018 präsentiert.

Es wurden über 560 Fotos von mehr als 80 Teilnehmern eingesendet. Daher war es keine leichte Aufgabe von diesen Bildern neun für den Kalender zu ermitteln und daraus die drei Besten auszuwählen.

Den mit 250 Euro dotierten ersten Platz errang Jürgen Meusel aus Ballenstedt. Stephan Hujer aus Halberstadt belegte Platz 2 und Siegfried Behrens ebenfalls aus Halberstadt den 3. Platz. Sie erhalten 200 Euro bzw. 150 Euro Preisgeld.

Enwi-Vorstand Michael Dietze beglückwünschte Jürgen Meusel zum Sieg. Er war über seinen Erfolg sehr erfreut. „Ich finde es immer wieder sehr spannend, Fotografien in 'Action' anzufertigen. Sie geben einem das Gefühl, beim Geschehen mit dabei zu sein" so Jürgen Meusel zu seinem Motiv. „Das Gewinnerbild gibt eine tolle Stimmung wieder und animiert vielleicht manch Interessierten zu einem Ausflug zum Motocross nach Westerhausen“, fasste Michael Dietze zusammen.

Die Jury wählte noch weitere Fotos für den Kalender aus. Folgende Bildautoren bekommen für je ein veröffentlichtes Bild 100 Euro: Matthias Schüler aus Elbingerode, Christin Jesensky aus Quedlinburg und Paul Meinold aus Drübeck.

Die Bewohner des Landkreises können ab Mitte November 2017 die Fotos in Augenschein nehmen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Entsorgungskalender für das kommende Jahr an die Haushalte und Gewerbetreibenden verteilt. Zeitgleich werden diese und weitere Fotos des Wettbewerbs in der Verwaltung der enwi in einer Ausstellung präsentiert.

Michael Dietze möchte sich noch einmal für alle Einsendungen sehr herzlich bedanken. Auch im nächsten Jahr wird es erneut einen Fotowettbewerb geben. Das Thema lautet "Erlebnis Harz". An Motiven zu diesem Thema mangelt es im Landkreis sicherlich nicht. Da wären zum Beispiel die verschiedenen Kletterparks, das Skifahren oder Rodeln. Auch Harzdrenalin  oder die Erlebniswelt in Thale sind es sicherlich in gleicher Weise wert, fotografiert zu werden. Einsendeschluss ist der 6. Juli 2018.

Halberstadt, den 29.08.2017

Bild: Jürgen Meusel mit seinem Gewinnerbild und Michael Dietze, Vorstand der enwi, vor der Gratulation (von links)
Jürgen Meusel mit seinem Gewinnerbild und Michael Dietze, Vorstand der enwi, vor der Gratulation (von links)


Bild: Michael Dietze, Vorstand der enwi, beglückwünscht Jürgen Meusel zum 1. Platz (von rechts)
Michael Dietze
, Vorstand der enwi, beglückwünscht Jürgen Meusel zum 1. Platz (von rechts)


Bild: 1. Platz beim Fotowettbewerb der enwi, „Motorcross in Westerhausen“ von Jürgen Meusel aus Ballenstedt
1. Platz beim Fotowettbewerb der enwi, „Motorcross in Westerhausen“ von Jürgen Meusel aus Ballenstedt

 

Aktuelle Informationen der enwi:

Schnell zur Entsorgungsinformation

Weihnachtsbaumentsorgung Hausmüll Papier Gelber Sack Baum- und Strauchschnittsammlung Schadstoffsammlung sonstige Abfälle Wertstoffhöfe